Deutsches Institut für Success Factor Modeling
Erfolgsfaktoren für das Unternehmertum der Zukunft

Über uns 


Kompetenzen

Als direkte Partner der Dilts Strategy Group bieten wir die originale Success Factor Modeling™ Ausbildung zum "Next Generation Entrepreneur" in deutscher Sprache an. Einflussreiche Unternehmer*innen aufstrebender Wachstumsfirmen verbinden ihre persönlichen Ambitionen mit dem Wunsch, ihren Beitrag zu einer besseren Welt zu leisten, Wachstum zu generieren und sich selbst zu verwirklichen. Ihr effektives Verhalten und ihre Strategien wurden modelliert und sind im Success Factor Modeling™ Prozess für andere Menschen nachvollziehbar. Im interaktiven Lernkontext wird die Anwendung der entwickelten Instrumente und Techniken intuitiv verstanden.


Unser Team

Dr. Gudrun Reinschmidt

Dr. Gudrun Reinschmidt

Gründerin: Gudrun ist Naturwissenschaftlerin, Lehrtrainerin und Lehrcoach, DVNLP. Sie ist ausgebildet in Integraler Organisations- und Strukturaufstellung (IOSA). Als Marketing- und Produktmanagerin in der Medizintechnik hat sie verschiedene High-Tech-Innovationen im internationalen Markt eingeführt. Dabei hat sie mit internationalen Marktführern sowie mit Start-up Firmen gearbeitet. Seit 2003 ist sie freiberuflich tätig und ist Expertin für Conscious Leadership, vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams, Stakeholderorientierung, Blended Learning

Individuelle Trainings und Coaching für Unternehmer oder Führungskräfte, wenn es darum geht, die Leidenschaft, die Vision, die Mission, die Ambition und die Rolle zu entwickeln oder aufeinander auszurichten. Dadurch wird kongruentes und authentisches Handeln im Business möglich genauso wie überzeugungsstarkes Auftreten gegenüber Kunden, Investoren oder Partnern.

Strukturaufstellungen aus den Modellen des Success Factor Modeling zur schnellen Analyse des Unternehmensumfeldes

Autorin Gudrun hat die gesamte SFM Trilogie ins Deutsche übersetzt und das Layout gestaltet, die Sie bei CASTLE MOUNT MEDIA oder überall im Buchhandel bestellen können. Unten finden Sie die ISBN Nummern.

Gudrun mit Robert Dilts

Gudrun mit Robert Dilts

Robert Dilts entwickelte mit seinem Bruder John Dilts Success Factor Modeling, um Entrepreneuren zu helfen, ihre Träume zu verwirklichen.

Next Generation Entrepreneur: Seit 2015 zertifiziert als "SFM™ – Next Generation Entrepreneur" führt Gudrun regelmäßig als autorisierte Partnerin von Robert B. Dilts und der Dilts Strategy Group die originale Zertifikats-Ausbildung in deutscher Sprache durch.

Generative Collaboration: 2016 schloss sie die SFM Facilitator-Ausbildung in Santa Cruz an der University of California ab. Seit 2007 leitet sie Erfolgsteams und Master-Mind-Gruppen für Selbstständige, Freiberufler*innen und Unternehmer*innen. Für Firmen moderiert sie Teamentwicklungen und Innovationsworkshops.

Conscious Leadership: Im August 2017 erhielt sie in Santa Cruz die Autorisierung für den SFM-Zertifikatskurs "Conscious Leadership und Resilienz". Ab 2020 findet das Conscious Leadership Embodiment Retreat (Clever = franz. Schlüssel)-Retreat statt.

Detlef Lindner

Detlef Lindner

Position Freier Mitarbeiter

Detlef Lindner ist zertifizierter "SFM™ – Next Generation Entrepreneur", Master-Coach und Lehrtrainer, DVNLP. Als Projektmanager aus dem Sondermaschinenbau bringt er viel Erfahrung für die Organisation und Ablaufplanung von Projekten in Unternehmen ein. Als Projektcoach unterstützt er die wichtigen interdisziplinären Kommunikationsabläufe in Organisationen und als Stärkungscoach arbeitet er mit Einzelpersonen. Er entwickelte den Selbstwertzirkel

Unsere Philosophie Die Philosophie des Institutes ist, mit freien Mitarbeitern zusammenzuarbeiten, die Eigenverantwortung für ihre Bereiche übernehmen und Ihren Erfolg selbst gestalten. Wir suchen Interessenten aus den Bereichen Social Media Marketing, Event-Management, Gestaltung und Design, Vertrieb. Egal ob Sie alter Hase oder Neuling sind, wichtig ist, dass Sie Spaß an einer offenen, vertrauensvollen Zusammenarbeit arbeiten, die ein innovatives Unternehmen nach vorne bringt.

Email dl@dr-reinschmidt.de

Unser Institut

Unser Institut

Aufstellungsarbeit Durch den Success Factor Modeling™ Prozess wurde es mir möglich, nicht nur eine neue Trainingsmethode in Deutschland einzuführen, sondern auch meinen Herzenswunsch zu verwirklichen, ein eigenes Institut ins Leben zu rufen, das Menschen gleichzeitig in Ihrer untrennbaren persönlichen und beruflichen Entwicklung unterstützt, und sich ebenso mit der Weiterentwicklung des Success Factor Modeling™ befasst.

Forschung Hier erforschen wir die Erfolgsfaktoren der Unternehmer aus den DACH-Ländern, die Ihren Beitrag zu einer besseren Welt leisten. Es ist anzunehmen, dass aufgrund kultureller oder sozialwirtschaftlicher Unterschiede Unternehmer, Führungskräfte oder Kollaborationen andere Eigenschaften, Qualitäten und Kompetenzen aufweisen müssen als in dem amerikanischen Markt. Daraus wollen wir das Success Factor Modeling weiter für den deutschsprachigen Markt verfeinern und auf die spezifischen Erfolgsfaktoren in unseren Ausbildungen und Workshops eingehen.

Workshops und inhouse Seminare In Workshops und in der Ausbildung arbeiten wir mit Gruppen. Dabei nutzen wir die kollektive Intelligenz. Wichtig ist uns die offene, vertrauensvolle und unterstützende Arbeitsatmosphäre. Durch Interaktionen und Selbsterfahrung im Success Factor Modeling™ Prozess werden die effektiven Verhaltensweisen und Erfolgsstrategien für die Teilnehmer nachvollziehbar und intuitiv verstanden. Wichtig ist, dass Modeling mehr ist als ein einfaches Nachahmen, sondern die Übertragung von Erfolgsfaktoren auf den verschiedenen Ebenen, wie Umgebung, Verhalten, Fähigkeiten, Werte, Identität, Zugehörigkeit und Sinn, bedeutet. Dadurch wird eine ganzheitliche Weiterentwicklung erreicht.

Unternehmensnachfolge Der Success Factor Modeling Prozess eignet sich hervorragend für die Vorbereitung der Unternehmensnachfolge. Die Erfolgsfaktoren des Vorgängers werden modelliert. Mit Hilfe geeigneter Übungen können die besonderen Qualitäten des Vorgängers von den Nachfolgern auf neue Kontexte übersetzt werden.

Modeling durch Interviews dienen der Recherche und kommen den Interview-Partnern zu Gute: Wir haben gelernt, Schwächen oder den Misserfolg zu analysieren und daraus für die Zukunft zu lernen. Doch wie das Gallup-Institut feststellte, bringt die Fokussierung auf die Stärken entscheidenderes Verbesserungspotential hervor. Durch die Interviews werden intuitive Handlungsweisen, unbewusst genutzte Fähigkeiten oder schon in der Kindheit gelernte Kompetenzen bewusst gemacht. Dies sind die sogenannten "Super-Kräfte", die ganz natürlich zu uns gehören und gar nicht mehr als etwas Besonderes wahrgenommen werden. Durch den Success Factor Modeling™ Prozess werden diese "Super-Kräfte" auch den Situationen verfügbar, in denen sie bisher nicht automatisch zur Verfügung standen.

Die Bücher zur Methode


E-Mail
Anruf
LinkedIn